Die Familie Pantiş aus Oradea erzielte mit dem Hersteller der Wärmedämmschreinerei Optimedia ein Geschäft von fast 25 Millionen Euro

Art 3 Strumpfhosen Familie

Der Hersteller von PVC- und Aluminiumfenstern und -türen Optimedia aus Oradea, im Besitz der rumänischen Unternehmer Marius und Simona Pantiş, erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 24,5 Millionen Euro, 6% mehr als im Vorjahr, ausschließlich nach Angaben des Unternehmens.

"In den ersten vier Monaten des Jahres 2019 haben wir eine Umsatzsteigerung von 18% gegenüber den ersten vier Monaten des Jahres 2018 erzielt. Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr den Umsatz auf dem Inlandsmarkt um 9% gesteigert haben, und für den Export waren es 22 %. Der europäische Markt ist stabil, aber der lokale Markt ist im Vergleich zu 2018 rückläufig. Im aktuellen Kontext sind die Zuwächse auf die Erhöhung des Marktanteils zurückzuführen ", erklärte Marius Ioan Pantiş, General Manager von Optimedia, gegenüber ZF Transilvania.

Artikel von zf.ro.